Donnerstag, 29. September 2011

Top Ten Thursday - 10 Buchreihen, bei denen ich sehnlichst die Fortsetzung erwarte

Huhu :-)

Eigentlich bin ich schon wieder bettreif, aber da ich ihn schon letzte Woche verdödelt habe, mache ich heute wieder mit beim "Top Ten Thursday"! Das Thema ist auch wirklich toll. Seit Mitte 2010 lese ich massig Buchreihen, da ich da wieder auf Jugendbücher umgestiegen bin - zuvor habe ich fast nur Thriller und Frauenromane (Sophie Kinsella, Anne Hertz, usw) gelesen. Richtig angefangen hat eigentlich alles mit House of Night... Dann kamen Die Tribute von Panem und viiiiele mehr, die ihr ja alle unter "Gelesene Bücher 20.." nachlesen könnt :)

Zurück zum Thema ;) Ich schweife so gerne ab.... 

Die 10 Buchreihen, bei denen ich sehnlichst die Fortsetzung erwarte!

Ich poste nur die Bilder des zuletzt erschienenen Bandes, da es noch nicht alle Bilder der Nachfolger gibt.

Ich beginne mit einem Frauenroman.

Ich liebe die Shopaholic-Reihe! Ich kann mich so gut mit Becky identifizieren (wenn auch nicht immer, sonst hätte ich echt ein Problem) und ihre Chaotie ist mir so sympathisch, dass ich diese Buchreihe sogar schon zweimal gelesen habe. Das tue ich wirklich nur sehr selten. Wenn ihr die Bücher also noch nicht kennt, solltet ihr unbedingt mit "Die Schnäppchenjägerin" (Band 1) beginnen. Manche von euch kennen vielleicht den Film, den ich auch einfach herrlich finde! Ob und wann es weitergeht, weiß ich leider nicht. Aber ich hoffe doch sehr, dass wir noch einiges über den neuen Nachwuchs zu lesen bekommen werden :)

Weiter gehts mit einer Thriller-Reihe: Smoky Barrett! Mein absoluter Lieblingsthriller ist ja "Der Todeskünstler", der zweite Teil der Reihe. Der erste kommt nahe ran, Band 3 und 4 fand ich leider nicht mehr sooo gut, aber immer noch viel besser als andere Thriller. Cody McFadyen schreibt perfekt und ich finde die Figur Smoky Barrett so facettenreich und gefestigt, wie kaum ein anderer Charakter aus den mir bekannten Büchern. Ganz großes Kopfkino! Auch hier weiß ich leider nicht, wann und ob es eine Fortsetzung geben wird.

Und jetzt kommen die ganzen Jugendreihen ;) Der Buchmarkt wird ja geradezu überschwemmt davon. Ich finde es toll, ich mag Reihen, auch wenn manche es für "Das Geld aus der Tasche ziehen" empfinden. Aber mir ist ein tolles Lesevergnügen auch seine 20€ wert, vor allem da ich die Bücher auch als Dekoration betrachte. Ich bin ja so ein kleiner heimlicher Coverkäufer ;) Aber zurück zum Thema. 

Ich freue mich sehr auf die Fortsetzung von The Carrie Diaries. Ich bin ein sehr großer Sex and the City Fan und hab mich irre gefreut, als ich von Carries Jugendbüchern erfahren habe. Ich muss aber gleich dazu sagen, dass man nicht unbedingt an Carrie denkt, wenn man das Buch liest. Sie war noch ganz anders. Wie wir, jung, noch nicht New York- oder Männererfahren, usw. Daher ist es wirklich auch für Nicht-Fans von Sex and the City geeignet. Lasst euch dieses Buch auf keinen Fall entgehen, nur weil ihr die Serie nicht mögt! Zur Fortsetzung selber: Die ist ja gerade diese Woche erschienen. Ich habe sie gestern zum Geburtstag bekommen und muss daher gar nicht mehr sehnsüchtig warten, aber ich dachte, es gehört hier einfach dazu :-)

Ebenfalls kaum erwarten kann ich die Fortsetzung von Das Tal. Season 2 beginnt im November, alle Teile erscheinen wieder mit 3 Monaten Abstand. Ich kann euch gar nicht beschreiben, wie sehr mir die Studenten alle ans Herz gewachsen sind. Vor allem Robert, Kate und David. Und ich freue mich sehr, dass wir wohl in Season 2.1 auch endlich mal mehr über Rose erfahren, die mich auch sehr interessiert. Auch hier: diese Reihe müsst ihr UNBEDINGT lesen :-) Nur weiß leider keiner so genau, um was es geht, es ist verhältnismäßig unbekannt. Ich werde euch mal einige Reiheninfos online stellen die nächsten Tage :-)

Diese Sehnsucht ist nun etwas "anders" als die anderen - denn von dieser Reihe habe ich den aktuellen Band noch gar nicht gelesen, freue mich aber trotzdem schon irre auf den Nachfolger: House of Night! Ich liebe die Cover, die ganze Aufmachung, die Farben des Buchtitels, einfach die ganze Gestaltung. Es ist immer ein Genuss, sich die neuen Bücher zu betrachten. Daher freue ich mich sehr auf Band 8 im November :-) Natürlich auch inhaltlich ;D

Dieses Buch endete mit einem wirklich üblen Cliffhanger.... Wie so ziemlich alle Bücher, die fortgesetzt werden: Die Poison Diaries! Zu Beginn musste ich mich wirklich erst einfinden, aber nach und nach fand ich es einfach irre toll. Die Idee ist so neu und so speziell, ganz große Klasse. Man muss diesem Buch wirklich eine Chance geben, auch wenn es einen nicht von Anfang an umhauft.... Äh, umhaut :-D Es ist spät, ich darf das, hihi :) Band 2 scheint laut englischem Buchrücken wesentlich rasanter zu werden, ich kann es kaum erwarten :)

Und weiter gehts mit meinem 2.Buchhighlight diesen Jahres: Flames ´n´ Roses. Eindeutig Geschmackssache, normalerweise sind mir so Pink-Fanatiker nicht ganz geheuer, aber dieses Buch ist einfach klasse :-) Es hat keinen anspruchsvollen Tiefgang, aber ganz ehrlich... Ich lese Bücher in meiner Freizeit, zum Vergnügen. Was soll´s, wenns kein Shakespeare oder Schiller ist. Von denen hab ich in den 13 Jahren Schule genug gelesen für mein Allgemeinwissen ;) Ich hab´s nicht so mit altdeutscher und poetischer Sprache. Ich habe auch immer das Interpretieren von Gedichten gehasst, ist mir heute noch absolut zuwider. Ich finde daran einfach nichts. Meiner Meinung nach kann auch jede Durchschnittsperson sowas runterschreiben, wenn er sich ein bisschen anstrengt. Daher mag ich dieses "Große Dichter" Trara nicht sonderlich.... Aber ich schweife schon wieder ab ;-D Mensch, haltet mich doch auf :P Der zweite Teil ist in Amerika schon veröffentlicht, ich hoffe, er kommt auch bald zu uns nach Deutschland :)

Ähnlich wie bei Poison Diaries habe ich auch bei diesem Buch zirka 100 Seiten gebraucht, bis ich mich wirklich in der Geschichte wiedergefunden habe. Die Protagonistin von Immortal Beloved war mir so dermaßen unsympathisch, dass ich schon kurz davor war, das Buch abzubrechen. Gott sei Dank habe ich es nicht getan, denn es wurde noch sooo gut! Falls ihr es also auch noch auf eurem SuB liegen habt oder es sogar gerade lest: auf keinen Fall aufhören. Offenbar ging es auch vielen Lesern wie mir, wie ich bei den Amazon Rezensionen sehen konnte. Also: kaufen, lesen, genießen :-) Band 2 sollte im Frühjahr 2012 erscheinen. Oh, und ganz ehrlich: Dieses Buch sieht im Original einfach grandios aus!

Die besten beiden kommen zum Schluss ;) Ich freue mich sehr auf den Februar 2012, denn da kommt endlich die Fortsetzung von Gaia und Leon: Die Stadt der verschwundenen Kinder. Wie ihr sicher wisst, liebe ich Dystopien und diese ganz besonders. Ich habe es geradezu verschlungen! Ganz, ganz toll :)

Und das allerbeste zum allerletzten Schluss (mein alter Deutschlehrer würde mich killen für diesen Satz): Cassia & Ky :-) Ich kann euch gar nicht beschreiben, wie sehr ich dieses Buch und seine Charaktere liebe. Ally Condie hat eine so tolle Darstellungsweise, dass ich mich in diesem Buch richtig daheim fühle. Zur Zeit höre ich das Hörbuch, 6 Monate sind seit dem Lesen vergangen. Wenn mir ein Buch wirklich gut gefallen hat, kaufe ich meist ein halbes Jahr danach das Hörbuch und so natürlich auch hier. Noch dazu ist es von meiner allerliebsten Synchronsprecherin gelesen, Josefine Preuß. Ich mochte sie schon als ganz kleines Mädchen in "Schloss Einstein" und später dann in "Türkisch für Anfänger" :-) Sie liest wunderbar, ebenfalls hat sie Saphirblau und Smaragdgrün eingelesen, auch ganz große Klasse. Wie ich vor kurzem erfahren habe, soll Band 2 wohl im Januar erscheinen - so lange ist das gar nicht mehr hin :-) Ich freu mich tierisch auf die Fortsetzung!

So, das war´s für das dieswöchige TTT :) So viel wollte ich eigentlich gar nicht schreiben, zu Beginn wollte ich nur die Bilder einstellen... Aber jetzt bin ich langsam wieder wach :) Dann lese ich wohl doch noch die letzten 30 Seiten von "Cat & Bones 2" zu Ende :-)

Oh, ihr habt noch bis Sonntag um 23.59 Uhr Zeit, am Gewinnspiel teilzunehmen :-) Ich glaube es sind jetzt 12-13 Teilnehmer, die Chancen stehen also gut :-)

Und falls ihr genaue Erscheinungsdaten wisst von den mir aufgeführten Büchern, bitte posten :-)

Gute Nacht und bis zum Wochenende :) Da kommen viiiiiele News ;) Massig Neuzugänge in DVDs, Serien und Büchern (und noch was anderes, aber das verrate ich noch nicht ;)) und 2-3 Rezensionen.

Schlaft gut :-)

Kommentare:

  1. Von "Ausgelöscht" soll es auf jeden Fall eine Fortsetzung geben! Steht zumindest bei Wikipedia. ;-) Ich erwarte sie auch sehnlichst!!

    AntwortenLöschen
  2. Diese Reihe ist wirklich toll :) Band 3 war nicht so gut, aber in 4 ging es wieder aufwärts. Da muss Band 5 ja gut werden ;D

    AntwortenLöschen